Intuitiv, schnell, präzise

Die ultimative Lösung zum Betriebsauswuchten

Studien belegen: Über 50 % der Fehler und Ausfälle an Maschinen und Anlagen lassen sich direkt oder indirekt auf Unwuchten an Rotoren zurückführen. Der innovative Smart Balancing-Modus des neuen SmartBalancer 4 hilft Ihnen, diese mühelos zu erkennen und zu beheben.

 

Dank erstklassiger Funktionalität und benutzerfreundlicher Bedienung ist das tragbare Gerät die ultimative Lösung für Service- und Wartungstechniker im Feld.

Unwuchten im Betrieb gezielt vorbeugen

Obwohl Rotoren im Neuzustand meist exakt ausgewuchtet sind, entstehen durch Montage, Verschleiß oder betriebsbedingte Einflüsse oftmals neue Unwuchten. Die Folge sind mechanische Schwingungen im Betrieb, die zu vorzeitigem Ausfall der Lager, Ermüdungs- und Gewaltbrüchen oder Wellenverformungen führen können. Gut zu wissen, dass der SmartBalancer 4 solche Probleme proaktiv zu lösen versteht. Denn mit ihm können Rotoren nahezu beliebiger Größe und Gewicht in eingebautem Zustand und damit ohne Demontage Ihrer Maschinen schnell, kostengünstig und hochpräzise geprüft und ausgewuchtet werden. Und das mit bis zu sechs Sensoren gleichzeitig bei Drehzahlen von 120 bis 80.000 U/min.

 

Weiterer Pluspunkt: Dank umfassender Diagnosefunktionen hält Sie unser mobiles Betriebsauswuchtgerät über den Schwingungszustand Ihrer Maschinen zuverlässig auf dem Laufenden. Beste Perspektiven für eine reibungslose und störungsfreie Produktion.

Vorteile auf einen Blick

Durchstarten mit dem kompletten Auswuchtpaket

Schon im Basislieferumfang ist alles enthalten, was Sie zum Betriebsauswuchten brauchen: von zwei Beschleunigungsaufnehmern und dem Laser-Referenzgeber mit Magnetstativ über alle erforderlichen Verbindungskabel bis hin zum Netzteil sowie USB-C-Verbindungskabel. Ein 6-Kanal-Upgrade und weitere innovative Analysefunktionen sind optional erhältlich.

 

Seien Sie sicher: In Analyse und Praxis wird der SmartBalancer 4 auch in Ihrem Unternehmen rasch zu einem unverzichtbaren Tool.

Hoher Bedienkomfort für leichteres Handling

Alle Funktionen des Geräts lassen sich über einen Touchscreen selbst von unerfahrenen Anwendern einfach und intuitiv bedienen. Das hochauflösende Farbdisplay mit leicht verständlichen Piktogrammen und einer übersichtlichen Dateistruktur ist an die weit verbreitete WindowsTM-Plattform angelehnt.

 

Das macht den SmartBalancer 4 zu einem effizienten und praxisorientierten Werkzeug, mit dem Unwuchten im laufenden Betrieb nachhaltig minimiert werden können.

Leistungsträger mit jeder Menge Talenten

Um während des Auswuchtens eine umfassende Bewertung des Maschinenzustands zu ermöglichen, haben wir mehrere Analysetools hinzugefügt. Von der Messung, Bewertung und Diagnose des Maschinenzustands über die Wälzlagerbeurteilung oder den Anschlagtest bis hin zur Dokumentation und Archivierung aller Ergebnisse bewährt sich der SmartBalancer 4 als hochintelligenter Assistent bei Inbetriebnahme, Service und Instandhaltung von Maschinen.

Jetzt neu mit erweitertem Analyse-Paket

Unwuchten, Ausrichtfehler und sich anbahnende Schäden zeigen sich an Maschinen oft in Form mechanischer Schwingungen. Um sicherzustellen, dass kein Fehler unerkannt bleibt, bieten wir für den SmartBalancer 4 ein erweitertes Analyse-Paket an.

 

Es ermöglicht eine noch detailliertere Analyse Ihrer Maschine inklusive FFT-Frequenzanalyse, Lagerhüllkurvenspektren, Zeit- und Phasenmessungen. Diese Zusatzfunktionen können jederzeit nachgerüstet werden und machen so eine noch aussagekräftigere Analyse im Feld möglich.

Dokumentieren und Archievieren leicht gemacht

Sämtliche Messergebnisse können Sie zusammen mit der Maschinenbeschreibung und der Benutzerkommentare direkt im SmartBalancer 4 speichern. Er liefert Ihnen Datum und Uhrzeit, Gesamtwerte und sowohl das Anfangs- als auch Endfrequenzspektrum, um einen Auswuchtbericht im PDF-Format zu erstellen. Screenshots sämtlicher Ansichten und Messprotokolle ausgewählter Messaufgaben lassen sich ebenso wie der Auswuchtbericht über ein USB-C-Kabel auf Ihren PC übertragen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, alles unabhängig voneinander zu verarbeiten und bei Bedarf per E-Mail zu versenden.